Zurück zur Startseite

TSG Markkleeberg
Abteilung Schach
Unsere Mannschaften
+


Verein
Mannschaften
1. Mannschaft
2. Mannschaft
Jugendschach
Turniere
Termine
Kontakt
Links
Impressum






Aktuelle Ergebnisse: 2. Runde

TSG Markkleeberg - BiBaBo Leipzig e.V (H) 3 - 5
TSG Markkleeberg II - SV Groitzsch 1861 e.V. (H) 1,5
- 6,5

Vorschau: 3. Runde

TSG Markkleeberg - SC Riesa (A)
0 - 0
TSG Markkleeberg II - SV "Glück auf" Borna (A)
0
- 0

News von den Mannschaftswettkämpfen 2011/ 2012



Vom verschenkten Unendschieden, bis zum Debakel!
Gleich 2 Spieler der I. Mannschaft mussten ersetzt werden. Während an Brett 3 auf Ersatz verzichtet wurde rückte Michael Keil ans Brett 8 auf. Seit über 2 Jahrzehnten sein erster Einsatz in einer I. Mannschaft, eben wegen seiner langen Pause. Während alle Anderen angetretenen Spieler der I. Mannschaft durchgängig Remis erzielten, übersah Michael im 10. Zug eine Abwicklung, die nach Analyse den deutlichen Vorteil gebracht hätte. Schade! Ein Remis gegen BiBaBo Leipzig war im Bereich des Möglichen. Aber Michael wird mit etwas Geduld, bald wieder eine Alternative in unseren Mannschaften sein. Wir drücken ihm dafür die Daumen.
Für die II: Mannschaft gab es ein heftiges Debakel gegen Groitzsch. War die Erwartungshaltung zu Groß? Keine Ahnung! Kaum ein Spieler konnte seine Leistung abrufen. Also abhaken und die Saison zu Ende spielen.


Auftakt nach Maß!
Punktspielauftakt beider Mannschaften. Die 2. Mannschaft startet als Mitfavorit mit dem 6:2 und beginnt das Vorhaben Wiederaufstieg! Völlig überraschend der Sieg der 1. Mannschaft beim letztjährigen 4., dem SC Leipzig-Lindenau. Während Lindenau die Abwesenheit von Hannelore und Andreas Neumeyer verkraften musste, konnte der Mannschaftsleiter Joachim Fuchs mit Bestbesetzung antreten.
Erwähenswert ist die Partie vom Gerd Gutske, der mit einer tollen Kombination gewann. Am Brett 4 entbrannte eine spannende Partie zwischen der noch U 20 Spielerin von Lindenau und dem Senior der 1. Mannschaft, der nach über 20 Jahren seine erste Turnierpartie spielte. Fast 6 Stunden eine wahre Schlacht, die der Senior durch Zeit gewann.
Es entzieht sich der Bewertung des Schreibenden ob es eine Gewinnstellung oder Remis war. Weil er die Schlussstellung nicht kennt.
Gratulation an die 1. Mannschaft!

Unser nächster Gegner BiBaBo Leipzig und die Brettspielgemeinschaft "Grün-Weiß" Leipzig konnten ihre ersten Wettkämpfe in der 2. Landesklasse Sachsen nicht antreten. Ein Falschfahrer, auf der A 14, hatte einen verheerenden Unfall verursacht. Zunächst den Angehörigen der Opfer unsere aufrichtige Anteilnahme. Aber auch  die sportlich Faire Geste an unsere Gegner. Hoffentlich hinterlässt dieser Unfall nichts, denn es waren vielleicht Momente, die entschieden haben. Wir wünschen Euch viel Glück!



Noch vor Meldschluss hat die erste Mannschaft sich verstärken können.



Damit rückt ein Spieler in Mannschaft II. Darüber hinaus wird der Jugendliche Marius Kubiak auch Stammspieler. Die Verantwortlichen versprechen sich, eine weitere positive Entwicklung des Jugendlichen. Weitere Nachwuchsspieler sind auf dem Sprung, aber es gibt noch kein "grünes Licht" durch den Übungsleiter.
Anders als in früheren Jahren können wir nun auch sicherstellen, dass in beiden Mannschaften ausreichend Spieler eingesetzt werden können. Damit wird es weniger kampflos abgegebene Punkte geben.

Ziel ist es unseren Kader weiter zu verstärken und vielleicht schon 2012 mit einer III. Mannschaft wieder zu starten. Die Arbeit der letzten Monate macht uns optimistisch.
















zurück zur Startseite











optimiert für eine Auflösung 1024X768 pixel





© by abteilung schach - tsg markkleeberg 1903 e.v.  (2011)